Wolfgang Heinrich - Böden, Farben und Tapeten
Qualität vom Profi

Farben

Nur mit dem richtigen Farbenaufbau lassen sich  qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen. So werden zum Beispiel Wasserflecken mit der richtigen Vorbehandlung später nicht mehr durchschlagen, Grundierungen erhalten den konstruktiven Nutzen von Metall und vermindern die Anfälligkeit für Rost. Farbe ist nicht gleich Farbe. Erst im Vergleich mit einem Profiprodukt erkennt man die Unterschiede.

Farbfächer


Zeitsparprogramm

Profifarben zeichnen sich unter anderem durch höhere Deckfähigkeit, Waschbeständigkeit und Lichtechtheit aus. Sie lassen sich leichter verarbeiten und führen durch ihren hohen Pigmentgehalt schneller zu einem optimalen Ergebnis. Damit sparen Sie Zeit und haben mit wenig Mühe Ihre Räumlichkeiten wieder sauber und frisch gestrichen. Billige Farben hingege schlämmen beim Überstreichen von Strukturtapeten oft den Untergrund zu und Anstriche müssen meist mehrmals wiederholt werden

Schlafzimmer